Mikado logo für Bücher
Search
Suche eingrenzen...
Nur exakte Treffer anzeigen
Suche in Artikelnummer & Produktname/Titel
Suche in der Beschreibung
Suche in ...
Suche in Artikeln
Suche in Seiten

Bügel

Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1935-1939 RS 700 – Blechbügel geprägt, starr, ohne elektrische oder mechanische Funktion, mit Querstreben, beigegrau lackiert, von oben angeschraubt, Querstreben verlötet.    
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1985 RS 700.5 – Blechbügel, Nachbau von Typ 1.1, Prägung exakter, hellgrau lackiert, von unten angeschraubt, Querstreben nicht verlötet  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1948-1950 RS 790 – Blechbügel, starr, ohne Funktion, ohne Querstreben, mit Lokdach hellgrau bzw. hellbeige lackiert, Blechfüße unter Lokdach umgelascht
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 19803153, 3653 7208 Einholmbügel, nachempfundener DB-Typ SBS 80 Al mit Lenker, Mischaufbau ähnlich Typ 9: Zinkdruckguß / Blech / Federstahldraht matt verchromt, Tragrahmen mit vier stehenden, helIblau lackierten lsolatoren aus grausilberfarbenem Kunststoff, Befestigung von unten mit Metallschraube M2
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1985- 3371, 3671, 3871 25 445 Einholmbügel Vorbild, Material und Technik wie Typ 10.1, ohne besonderen Tragrahmen, da in Dachaufbau integriert. Befestigung von unten mit Metallschraube M2  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1983- 3355, 3357, Lok aus Packung 2852 (3054, BR 103), Lok aus Packung 2856 (3042, BR 111) 7247 Einholmbügel, nachempfundener DB-Typ SBS 65, Scherenunterarm und Parallellenker Zinkdruckguß, weiterer Aufbau Blech und Federstahldraht komplett schwarz vernickelt. Tragrahmen mit vier stehenden Isolatoren aus rotbraunem Kunststoff. Im Vorbild tauschbar mit Typ DBS 54. Befestigung […]
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1988- 3353, 3358 23 846 Einholmbügel, nachempfundener DB-Typ SBS 81, Material und Technik wie Typ 11.1, Tragrahmen und vier stehende Isolatoren aus umbragrauem Kunststoff, Befestigung von unten mit brünierter Metallschraube M2
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1983- 4294 31 101 Einholmbügel, wie Typ 11.1, mit Hilfstragrahmen aus Nylon, dieser ist integriert in im Dachaufbau integrierte lsolatoren, Befestigung von unten mit brünierter Blechschraube
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1989- 3334, 3363, 3389, 3526 61 539 Einholmbügel, Vorbild NS, Scherenunterarm Zinkdruckguß, Parallellenker und Oberteil Federstahldraht, große Doppelschleifplatte mit freien Enden, Quertraversen des Bügeloberteils und Bügeltraggestell Stahlblech, Bügel komplett schwarz vernickelt. Drei an gedeutete Kunststoff Isolatoren graubraun, BefestIgung von unten mit brünierter Metallschraube. M2
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1988- 3321, 3363 61 540 Einholmbügel, Vorbild SNCF, Material und Technik wie Typ 12.1, Bügel komplett schwarz vernickelt, kleine Doppelschleifpalette mit zusammengefaßten einfach frei auslaufenden Enden
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1989- 3334, 3363 61 540 Einholmbügel, Vorbild Benelux, Material und Technik wie Typ 12.1, Bügel komplett schwarz vernickelt, große Doppelschleifpalette mit zusammengefaßten einfach frei auslaufenden Enden
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1990- Primex 3185 28 049 Einholmbügel, vereinfachte Form für die Marke Primex, silberfarbig vernickelt
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1985-1991 3125, 3126, 3127 25 640 Scherenstromabnehmer, nach Schweizer Art, Mischbauweise Blech / Federstahldraht matt vernickelt, Rahmenfüße Kunststoff weiß durch gefärbt, lsolatoren dunkeI brauner Kunststoff
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1991- 3336, 3338, 3339, 3739 62 040 Scherenstromabnehmer, konstruktiv wie Typ 15.1, Schleifpalettenenden weiter ausladend (länger), Rahmenfüße Kunststoff silberfarbig durchgefärbt
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 19863351, 3352, 3556 25 953 Scherenstromabnehmer, nach Schweizer Art, Mischbauweise Blech / Federstahldraht matt vernickelt, lsolatoren grün
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1988-1989 3170.5, 3670.5 Scherenstromabnehmer, Bauart 1938 für schwedische Altbau, E-Triebfahrzeuge, Bügeltraggestell und untere Büqelarme Stahlblech-, oberer Bügelaufbau Federstahldraht, komplett schwarz vernickelt, Doppelschleifpalette (ähnlich Typ 12.3) matt verchromt. Angedeuteter Tragrahmen beidseitig mit waagrecht liegenden Isolatoren aus grauem Kunststoff. Bügelbefestigung von unten mit Metallschraube M2    
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1937-1939 RS 800, TW 800 – Bügel, Stahlblech vernickelt, untere Scherenarme starr, schmales, leicht konkaves Schleifstück, Isolierung auf Lokdach mit Pappe, Verbindung mit dem zweiten Bügel durch innenliegende Kupferlitze, von oben oder unten angeschraubt    
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1938 – 1941 & 1946 – 1948 HS 800, RS 800, TW 800 N Bügel, Material und Technik wie Typ 2.2, Schleifstück breiter mit gerader Schleiffläche
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1984- 3049, Primex 3129, empfohlen für 3366 7207, 25 150 Scherenstromabnehmer, relativ grob nachempfundener DB-Typ SBS 10, Blech- und Federstahldraht schwarz vernickelt, Einfachschleifpalette Kupfer, lsolator-lmitation brauner Kunststoff. Unter Tragrahmen schwarze Kunststoffisolierplatte. Befestigung von unten mit Metallschraube M2
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1986- 3329, 3366 25 783 Scherenstromabnehmer, besser nachempfundener DB-Typ SBS 10, Material und Technik wie Typ 20.1, Isolatoren feiner ausgebildet
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1988 3366.5 – Scherenstromabnehmer, besser nachempfundener DB-Typ SBS 10, Material und Technik wie Typ 20.2.1, Isolatoren graubraun durchgefärbt
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1989 Primex 3008.5 – Scherenstromabnehmer, wie Typ 20.1, vereinfachte Ausführung (Schleifstück und dessen Befestigung auf den Scheren), Iängs liegende, stark „entfeinerte“ lsolatoren aus rotbraun durchgefärbtem Kunststoff
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1985- 3322 25 530 Scherenstromabnehmer, grob nachempfundener DB-Typ SBS 39, Material und Technik wie Typ 20.1, längs liegende lsolatoren aus braunem Kunststoff
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1947-1948 RS 800 N – Bügel, Stahlblech vernickelt, Scherenarme gegenüber. Typ 2.3 vereinfacht, untere Scherenarme starr, von unten angeschraubt  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1946-1947 CCS 800, MS 800, RS 800.2 – Bügel, Federstahldraht verkadmet („verzinnt“), Schleifwippe mit Kupferrohr verstärkt, rund auslaufend, von unten angeschraubt, Isolierung zum Lokdach Pappe, sogenannte „Watschenpantograph“  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1946-1947 ES 800.2, HS 800 – Bügel, Material und Technik wie Typ 4.1, Wippe am Übergang zum Traggestell abgewinkelt, Bodenplatte aus Stahlblech mit Aussparung für Zentrierwulst im Lokdach älterer 800er-Elloks  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1947-1950 CCS 800, DL 800, DT 800, MS 800, RSM 800, ST 800 – Bügel, Ausführung wie Typ 4.2.1, Bodenplatte ohne Aussparung, Bei DL 800, DT 800 und ST 800 von oben mit vernickelter Spezialschraube angeschraubt.  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1950-1951 viele der 800er Serie – Scherenstromabnehmer, Blech und Federstahldraht ver­nick­elt mit auswechselbarer Einfach-Kupfer­schleif­stück. Querverstrebung im oberen Bereich des Traggestells läuft diagonal von links unten nach rechts oben. Isolierung Cellonplatte, Bügel bei Lok von unten, bei Triebwagen von oben angeschraubt    
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1952-1954 viele der 800er Serie – Scherenstromabnehmer, Material und Technik wie Typ 5.1 zusätzliche innere Niederhaltezungen, Querverstrebung im oberen Bereich des Traggestells läuft diagonal von rechts unten nach links oben    
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1953-1975 Serie 800 und frühe Serie 3000, bei Teilesätzen bis 1980 20 780 Bügel komplett 20 742 Schleifbügel 20 136 Zugfeder Scherenstromabnehmer, weiterentwickelter Typ 5.2, Blech und Federstahldraht vernickelt mit vernickelter Einfachschleifpalette nicht auswechselbar. Bauform etwas kleiner als Typ 5.2, von unten mit M 2-Schraube befestigt. Isolation zum Lokdach einfache Cellonplatte, […]
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1953-1961 CE 800, CEB 800 Scherenstromabnehmer, Material und Technik wie Typ 6.1, mit vernickelter Doppelschleifplatte, von unten angeschraubt, Isolierung durch im Lokdach integrierte,grob nachempfundene Isolatoren  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1960-1978 alle E-Lokomotiven dieser Epoche 7218 Scherenstromabnehmer, nachempfundener DB-Typ DBS 54 mit Dozlerwippe. Blech und Federstahldraht vernickelt mit rotbraunem Bügeltraggestell aus Kunststoff mit angedeuteten,stehenden Isolatoren, beidseitig zwei gequetschte Achsenden am Bügeltraggestell, Befestigung von unten mit Metallschraube (M2-Gewinde)  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1976-1988 21 500 76 560 Zugfeder Scherenstromabnehmer, wie Typ 8.1, rotbraunes Kunststoff-Bügeltraggestell feiner ausgebildet, seitlich ohne Quetschnippel, Befestigung von unten mit Blechschraube  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1978- Einheitsbügel für viele Märklin E-Lokomotiven 7218 Scherenstromabnehmer, wie Typ 8.2, Dachstromabnehmer komplett schwarz vernickelt. Bügeltraggestell aus rotbraunem Kunststoff  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1986- 3331, 3332, 3340, 3343, 3360 25 827 Scherenstromabnehmer, wie Typ 8.3, Bügeltraggestell aus dunkelgrauem Kunststoff
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1987-1988 3170 28 012 Scherenstromabnehmer, wie Typ 8.4.1, Bügeltraggestell jedoch hellgrau  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1983-1988 3167 24 800 Scherenstromabnehmer, wie Typ 8.2, grünes Kunststoffbügel-Traggestell.
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1985-1988 3169, ab 1986 auch für 3356 25 460 Scherenstromabnehmer, wie Typ 8.2, Bügeltraggestell komplett aus dunkelgrauem Kunststoff mit grün handlackierten, waagrecht liegenden lsolatoren.
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1968-1980 Moderne ausländische E-Lok-Typen (z. B. 3059) und für Speisewagen (z. B. 4068) 7219 Einholmbügel, nachempfundener DB-Typ BBC, Scherenunterarm Zinkdruckguß, weiterer Aufbau Blech und Federstahldraht vernickelt mit Tragrahmen und vier stehenden Isolatoren aus rotbraunem Kunststoff, Befestigung von unten mit Schraube M2.  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1979- 7219 Einholmbügel, nachempfundener DB-Typ BBC, konstruktiv wie Typ 9.1, komplett schwarz vernickelt, Befestigung von unten mit brünierter Metallschraube M2  
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1987-1989 3333 20 553 Einholmbügel, wie Typ 9.2, Tragrahmen aus hellgrau durchgefärbtem Kunststoff
Bauzeit Modelle Ersatzteilnr. Beschreibung 1987- 3158, 3160 28 049 Einholmbügel, wie Typ 9.2, Tragrahmen aus umbragrau durch gefärbtem Kunststoff